Poolboy 27

Wir mögen einfach sexy Typen – und solange sie kaum etwas anhaben, schauen wir noch einmal gerne zu. Unsere Poolboys gehören eben dazu. Folge uns bei Tumblr unter Steffen030Xtra – oder bei Twitter unter Steffen030, da haben wir auch immer Bilder von süßen Jungs. Bildquelle: Tumblr.com Hinweis: Nacktbilder findest jetzt bei Steffen030 on Pornhub Use Facebook to Comment on this Post

Unser Tip der Woche #25 • »Gay Guide App«

Hinweis: Dieser Beitrag stellt ausschließlich Werbung da. • Wie in jeder Woche haben wir mal was heißes, mal was erotisches oder nützliches im Tip der Woche verpackt. Mal findet ihr es gut, mal kommt der Tip nicht so an – gut, das muss aber so sein. 😛 In dieser Woche haben wir euch was für unterwegs in den Tip der Woche gepackt – es war die »Gay Guide App« gewesen. Gay Guide is a app that

Vertrauen zum Mitnehmen

»Schon länger weiß Kee nicht mehr so genau, wer er eigentlich ist: Für einen Twink hat er zu viele Muskeln aufgebaut und als Fabrikarbeiter obendrein den falschen Job. Nach einer schlechten Erfahrung mit seinem Ex-Freund hat sein Selbstbewusstsein zusätzlich gelitten, sodass sich Kee aus der Szene zurückzieht, obwohl er sich nach jemandem sehnt, zu dem er gehören kann. Schließlich wagt er einen Versuch mit jemandem, der so gar nicht seinem üblichen Beuteschema entspricht, und erlebt

Gay Romance • »Wenn es wirklich Liebe ist…«

» Zunächst ist es nur eine Ahnung, die Kevin beschleicht. Doch mehr und mehr wird ihm klar, dass er anders ist als seine Freunde und kaum hat er die Wahrheit erkannt, muss er sich auch schon eingestehen, dass sein Leben sich von nun an ändern wird. Tief in sich drin spürt er, dass er dieses neu entdeckte Geheimnis für sich behalten muss und auch wenn er glaubt, damit zurecht zu kommen, muss er schnell erkennen,

Urlaubslover gesucht

»Was tut man nicht alles für seinen besten Freund? Dario begleitet Flurin nur unter größten Bedenken nach Nizza in den Urlaub. Die Aussicht auf Sonne und Strand ist zwar reizvoll, nicht aber das, was damit verbunden ist. Gekränkt in seinem Stolz, weil er kurz zuvor verlassen wurde, will Flurin unbedingt zwei wildfremde Begleiter mitnehmen und schaltet dafür eine Annonce. Kosten für Reise sowie Unterkunft sollen mit ‚Körpereinsatz‘ abgegolten werden. Die Interessenten sind zahlreich, aber wenig