„Bitte liebt mich, wie ich bin“ • Homosexuelle und ihre Familien berichten

bitte-liebt-mich-wie-ich-bin-_p

»Trotz vordergründiger Aufgeklärtheit stoßen Homosexuelle noch immer auf Vorurteile und Hindernisse.
Die Erkenntnis der Homosexualität ihres Kindes löst in vielen Familien einen Schock aus. Dass in diesem schmerzhaften Lernprozess ein Annähern an dieses Thema dennoch nicht nur möglich ist, sondern eine Chance zur persönlichen und gemeinsamen Entwicklung sein kann, zweigen die bewegenden Berichte Homosexueller und ihrer Familien.«


book-1019740_640Taschenbuch: 86 Seiten ca. 9,80 Euro | Verlag: Hofmann, G H; Auflage: 1 (1. Januar 2010) | Sprache: Deutsch | ISBN-13: 978-3932737145 | Textquelle (zitiert) & Bildquelle: (eingefügter Screenshot): Amazon.de


Use Facebook to Comment on this Post

Hier ist Platz fuer deine ehrliche Meinung.