Virtuelle Welt » Wie will man die Jungs nur verstehen #12

Oder „Verstehen die Jungs mich nicht?“ Ich weiß, diese Rubrik in meinem Blog wird mit am meisten gelesen. Wahrscheinlich, weil sie so aus dem realen Leben 1:1 übermittelt wird. Und ich denke, ich werde weiter machen. Hier mal wieder was zum schmunzeln, erlebt bereits am 08.08.08 auf GayRomeo. So gehe ich neuerdings mit Usern um, die mich irgendwie alle 14 Tage anschreiben und es nicht raffen, das sie nicht wirklich mein Typ sind. Sonst schrieb

Virtuelle Welt » Wie will man die Jungs nur verstehen #9

Wieder mal Zeit was aus der Rubrik „Virtuelle Welt“ zu senden – Diese Virtuelle Welt ist schon ne Wucht, da kann ich mir nen Hamster im Laufrad angucken was mehr Spaß macht. Mein „Lieblingsportal“ GayRomeo rutscht ja nun auch immer weiter nach hinten in der Rankliste meiner Kontaktfreudigkeit. Gestern habe ich dann doch wieder den Höhepunkt (Nein, nicht meinen) bei GayRomeo erlebt. Man hat ja auch Freunde, Bekannte und Fickfreundschaften. So zumindest staffele ich es

Ich hasse diese verlogene Gesellschaft

Alles im Leben muss sich wie ein Muster anpassen. Man muss immer Dinge machen, die man nicht unbedingt machen möchte – aber man muss, weil die Gesellschaft es so vor schreibt, weil diese Gesellschaft es so erwartet. Macht man anderes, was sich von dem „normalen“ Leben abzeichnet, muss man sich doch wie ein Außenseiter fühlen. Fühle ich mich gerade so? Man wird es wohl nie im Leben verstehen, das man nicht frei und unabhängig sein