Zu heiß für Facebook? • Die Herzbuben wurden gelöscht!

Der ein oder andere wird es sicherlich schon bemerkt haben, Facebook hat die Herzbuben 106 und 108 gelöscht, weil sie gegen die Richtlinien von Facebook verstoßen. Tja, da man bekanntlich keine reale Person bei Facebook erreicht, bleibt die Frage offen „Was verstößt gegen die Richtlinien“?
Bei Facebook herrscht leider keine Gleichberechtigung. Man kann Hasskomentare veröffentlichen, Postings mit erregierten Penis in durchsichtiger Unterwäsche, Gewaltvideos und Gewaltbilder, man darf sogar zu Gewalt aufrufen – das alles wird irgendwie nicht bei Facebook gelöscht. Aber Bilder, die man sogar bearbeitet um genau die explizieten Stellen, die Gefährlich sind verdeckt – werden gelöscht und man hat keine Chance dagegen etwas zu unternehmen. – Schade!
Vielleicht gibt es aber auch irgendwie nur ein Troll der meint, er muss meine Seite mit Homosexuellen Inhalt melden, damit er befriedigt ist. Ich bin echt etwas sauer, da aus meiner Sicht eine Willkür bei Facebook herscht, eine Gleichberechtig ist nicht erkennbar. Denn eigentlich sollten doch die Richtlinien für alle Gleich sein, sind sie aber scheinbar leider nicht!

Daher hatte ich echt 3 Tage lang das Glück keine Beiträge zu posten oder irgendwas zu machen. Selbst die Möglichkeit etwas gegen das Löschen zu schreiben wurde bis heute nicht bearbeitet. Schon alles sehr komisch, aber man muss am Ende leider damit leben. Oder man verläßt Facebook.

Use Facebook to Comment on this Post

3 Kommentare zu “Zu heiß für Facebook? • Die Herzbuben wurden gelöscht!

Hier ist Platz fuer deine ehrliche Meinung.