Frauen- und Schwulenfeindlich? Andreas Gabalier wehrt sich

Andreas-Gabalier-bei-einem-Fotoshooting_121117„Ich habe nichts gegen Schwule“ – sagt Andreas Gabalier wie man beim Express lesen kann.

[…] Wegen seiner Einstellung zu Homosexuellen ist Gabalier in die Kritik geraten. Tatsächlich hat er zumindest für gleichgeschlechtliche Eltern wenig übrig. Er habe nichts gegen Schwule, aber Homosexualität würde seit einigen Jahren verherrlicht, was er Kindern gegenüber nicht fair finde. „Die müssen sich ihr eigenes Bild von Sexualität machen können“, verlangt der Sänger.

Aufgrund solcher Sprüche eilt Andreas Gabalier ein Ruf der Intoleranz voraus. Er findet das unberechtigt: „Ich bin braun angeschmiert und als frauen- und schwulenfeindlich verteufelt worden, nur weil ich meine Meinung gesagt habe.“ […]

© Textquelle: Express.de | Fotoquelle: Getty Images / Philipp Guelland via erdbeerlounge.de

____________________________________________

Sponsor

Use Facebook to Comment on this Post

Hier ist Platz fuer deine ehrliche Meinung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.