HIV: Ab 2010 dürfen HIV-Infizierte wieder in die USA reisen?

Nach mehr als zwei Jahrzehnten dürfen Ausländer mit HIV oder Aids wieder in die USA einreisen. Ein seit 1987 geltendes Einreiseverbot für HIV-Infizierte wird zum Jahreswechsel endgültig aufgehoben, wie US-Präsident Barack Obama ankündigte. Dies sei ein Beitrag, um das mit der Immunschwächekrankheit verbundene Stigma zu überwinden.[…]

-▷ AFP _ HIV-Infizierte dürfen ab 2010 wieder in die USA reisen

© AFP / 31.1o.2oo9

Banner_machsmitschaf_quergross

In den USA soll das Einreiseverbot für HIV-Infizierte zum 01. Januar 2010 aufgehoben werden. US-Präsident Barack Obama kündigte an, dass ein entsprechender Erlass am Montag von seiner Regierung veröffentlicht wird. Obama nannte das derzeitige Einreiseverbot eine Stigmatisierung für alle betroffenen Menschen. Wenn die USA eine Vorreiterrolle bei der Bekämpfung von HIV/Aids einnehmen wolle, müsse sich das Land hier anders verhalten, so Obama weiter.[…]

-▷ pride1radio _ USA hebt Einreiseverbot für HIV-Infizierte auf

© Pride1Radio / 31.1o.2oo9

Use Facebook to Comment on this Post

0 Kommentare zu “HIV: Ab 2010 dürfen HIV-Infizierte wieder in die USA reisen?

Hier ist Platz fuer deine ehrliche Meinung.