Homophobie • Love is Love – Romantische Kurzgeschichten gegen Homophobie

Benefiz-Anthologie – Über 15 Autor*innen zeigen in ihren Kurzgeschichten und Gedichten rund um die Themen Liebe, Partnerschaft, Respekt, Homophobie und Ehe: Love is Love. Liebe ist Liebe. Wir alle haben dieselben Bedürfnisse, lieben mit derselben Inbrunst, leiden dieselben Qualen, erfreuen uns an denselben Glücksmomenten. Ob homo- oder heterosexuell, spielt dabei keine Rolle. Liebe ist Liebe. Verantwortung ist Verantwortung. Und Ehe ist Ehe! Menschen auf der ganzen Welt sollten – unabhängig von Nationalität, Religion, Hautfarbe, sexueller Identität oder Orientierung – heiraten dürfen, für wen auch immer ihr Herz schlägt. Wir sind alle gleich und lieben somit auch auf dieselbe Weise. Der Erlös der Benefiz-Anthlogie geht zu 100% an die Initiative ENOUGH is ENOUGH! OPEN YOUR MOUTH!

Hrsg. Annette Eickert via Amazon.de

Advertising

Dieser Lesetipp stellt Werbung dar – alle Informationen in Zusammenhang mit Advertising von Amazon entnommen. •  Weitere Infos findest du natürlich bei Amazon. 😉

Hier ist Platz fuer deine ehrliche Meinung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.