Kaffee weckt den Penis auf

Ich habe es doch gewusst, das mein Kaffeekonsum gar nicht mal so daneben liegt. Auch wenn ich noch keine Erektionsstörungen habe. So habe ich gerade im Internet gelesen, das Kaffee auch den Penis wecken lässt. Okay, dies basiert auf einer Studie. So schreibt miss.at es in der Einleitung: Gute Nachrichten für (männliche) Kaffejunkies: Denn der Wachmacher weckt nicht nur den Geist, sondern auch einen schlaffen Penis – das beweisen Studien.“ – weiter heißt es:

2 bis 3 Tassen Kaffee am Tag helfen gegen Erektionsstörungen – das beweist eine Studie des PLOS ONE Journals. Im Rahmen der wissenschaftlichen Studie wurden 3.700 Männer nach ihren Ernährungs-, Sport-, Alkohol- und Koffeintrinkgewohnheiten befragt. Die Forscher kamen dabei zu einem erstaunlichen Ergebnis: […]

via miss.at

Advertising

Bild von Pexels auf Pixabay

Ein Kommentar

Hier ist Platz fuer deine ehrliche Meinung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.