Boys in Amerika • Erlebnisse eines Austauschschülers

Ich war ein Jahr lang als Austauschschüler in Amerika. Nicht da, wo die ganzen Touristen hinfahren, sondern in der biederen Provinz. Dort habe ich das wahre Amerika erlebt, wie es nur wenige kennen: Hinter verschlossenen Türen und abgedunkelten Räumen finden wahre Orgien statt…. Prüderie und Orgien sind da kein Widerspruch! Auf den ersten Blick sieht alles harmonisch und sehr moralisch aus. Das täuscht jedoch, und es wurde mir sehr bald klar, dass das nur die Kulisse ist. Dahinter verbergen sich Heuchelei und ein Maß an sexueller Freiheit unter den Jugendlichen, wie ich es so bisher nicht kannte.
Ich selber weiß noch nicht so recht, wie ich sexuell ticke. Bin ich bi oder schwul? Oder keines von beidem? Ich weiß es nicht. Ich hab schon sexuelle Erfahrungen mit Mädels und Jungs gehabt, finde aber Schwänze richtig geil. Ich war als Austauschschüler in Amerika, und dort habe ich vieles erlebt, was mich geprägt hat. Ich berichte in diesem sehr freizügigen und bebilderten Buch ausführlich darüber. Es ist daher nicht für minderjährige Jugendliche geeignet. Ich erzähle von wilden Partys, von Orgien und auch von den für uns sehr befremdenden Disziplinarmaßnahmen von Lehrern sowie einigen Eltern, die höllisch wehtun. Das alles habe auch ich erlebt und erzähle darüber in diesem hoffentlich anregendem Buch

Amazon.de

Advertising

Dildoking

Mehr Infos zu diesem Buchtipp (Advertising):

Format: Kindle Ausgabe | Dateigröße: 2493 KB | Seitenzahl der Print-Ausgabe: 75 Seiten | Sprache: Deutsch | Textquelle und Bildquelle übernommen von Amazon.de

 



Use Facebook to Comment on this Post

Hier ist Platz fuer deine ehrliche Meinung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.