Männer brauchen eine Pause zwischen den Orgasmen!

Nach dem Orgasmus müssen sich viele Männer erstmal erholen, was die Medizin als Refraktär- oder Erholungsphase bezeichnet. Als Ursache dafür wird das Hormon Prolaktin gehandelt, das die Erektion in dieser Zeit hormonell blockiert. Es zeigt sich jedoch, dass man die Refraktärphase drastisch verkürzen kann, indem man Partner oder Ort oder Stimmung wechselt. Einfach mal ausprobieren, es klappt.

Gmünder via Amazon.de

Advertising

Dieser Lesetipp stellt Werbung da – alle Informationen (Bild und Text) in Zusammenhang mit Advertising von Amazon entnommen. •  Weitere Infos findest du natürlich bei Amazon. 😉

Hier ist Platz fuer deine ehrliche Meinung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.