SurferBoys • Das spritzige Abenteuer

»Wenn du glaubst zu wissen was Liebe ist, nur um dann festzustellen, dass du dein ganzes Leben lang eine Lüge gelebt hast…

Andreas wünscht sich seit Jahren schon, endlich Surfen zu lernen und freut sich auf den lange geplanten Urlaub, in dem er seinen Wunsch wahr werden lassen will. Ausgerechnet wenige Wochen vor dem Urlaub lässt er sich auf eine Beziehung mit Stefanie ein, einem Mädchen, das schon lange total verknallt in ihn ist. Als der Urlaub schließlich naht, versucht Stefanie ihn zu überreden, nicht zu fahren und stattdessen bei ihr zu bleiben, da sie ihn nicht begleiten kann. Andreas zögert tatsächlich kurz, doch viel zu groß ist der Wunsch in ihm, seinen lange gehegten Traum wahr zu machen, dass er sich schließlich für die Reise und gegen seine Freundin entscheidet.

Bei der Verabschiedung am Bahnhof startet seine Freundin einen letzten Versuch, Andreas zum Bleiben zu bewegen. Doch er hat sich entschieden und noch während Andreas in den Zug steigt spürt er, dass seine Entscheidung vielleicht doch falsch war.

Noch im Zug trifft Andreas auf Vinzent, der, wie es der Zufall will, ebenfalls zum Surfen an die Küste fährt. Schnell verstehen sich die beiden Jungs und Andreas vergisst die Zweifel, die er zunächst noch hatte, allein in den Urlaub zu fahren. Doch schon bald darauf sind nicht nur die Zweifel in Andreas verdrängt, sondern er lernt sich selbst auf eine vollkommen neue Art kennen. Eine Art, die er zuvor nie für möglich gehalten hätte.

Was als harmloser Urlaub geplant war, entwickelt sich für Andreas zu einer Reise, die sein Leben für immer verändern soll. Denn die Gefühle, die er plötzlich entdeckt, sind so stark, dass er spürt, es kann nicht so weiter gehen wie bisher….«

Eine Gay Romance mit deutlichen Szenen.


kindleFormat: Kindle Edition ca. 2,99 Euro | Dateigröße: 2560 KB | Seitenzahl der Print-Ausgabe: 27 Seiten | Sprache: Deutsch | Textquelle und Bildquelle übernommen von Amazon.de


Advertisement

Use Facebook to Comment on this Post

Hier ist Platz fuer deine ehrliche Meinung.