Monster des Alltags #12 » Die Wunschträume

wunsch-träu-me, die [* lat. desiderii somniculosi] lieben die Freiheit und lassen sich gerne bewundern. Je mehr Beachtung man ihnen schenkt, desto mehr schwellen sie an. Versuche man sie zu greifen, fliegen sie davon – oder sie platzen. Erfolgserlebnisse sind somit praktisch ausgeschlossen.


Monster des Alltags sind mit freundlicher Genehmigung des Autors Christian Moser & dem Carlsen Verlag in diesem Weblog veröffentlicht.

Use Facebook to Comment on this Post

  1. ich hab mich total in die kleinen alltagsmonter verliebt. sie bringen alles auf den punkt. und ich kenne manche von ihnen wirklich gut. ich bin begeistert von den bildern.

    liebe grüße
    vom glücksbringer

Hier ist Platz fuer deine ehrliche Meinung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.