Die homophobsten Priester sind schwul

Die homophobsten Priester sind schwul • Vier von fünf Priestern sind laut einem französischen Journalisten und Autoren schwul. Um ihre Homosexualität zu verstecken, sollen sich gerade die schwulen Kleriker nach außen hin besonders homophob geben.

Queer.de via Facebook

Use Facebook to Comment on this Post

Hier ist Platz fuer deine ehrliche Meinung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.