Annegret Kramp-Karrenbauer macht sich über intergeschlechtliche Menschen lustig

Beim „Stockacher Narrengericht“ witzelte die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer über „Toiletten für das dritte Geschlecht“.
Kein Karneval ohne Witze auf Kosten von Minderheiten: Bei ihrem Auftritt am Donnerstag vor dem „Stockacher Narrengericht“ machte sich die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer über intergeschlechtliche Menschen lustig – oder über Menschen, die sie für solche hält. Die traditionelle Sitzung aus dem Landkreis Konstanz im Süden Baden-Württembergs wurde vom SWR zur Primetime ausgestrahlt. […]

queer.de „Karneval AKK macht sich über intergeschlechtliche Menschen lustig

Bildquelle: SWR

Use Facebook to Comment on this Post

Hier ist Platz fuer deine ehrliche Meinung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.