Münchens Schulen haben ein Homophobie-Problem

Münchens Schulen haben ein Homophobie-Problem • »Eine Studie der Stadt zeigt, dass sich schwule und lesbische Jugendliche an Münchens Schulen stark diskriminiert fühlen. Experten wundert das überhaupt nicht.«

Abendzeitung-München.de via Facebook

Hier ist Platz fuer deine ehrliche Meinung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.