Taylor Swift startet LGBTI-Petition an US-Senat

Taylor Swift startet LGBTI-Petition an US-Senat • »Auch die zweite Kammer des Kongresses müsse für das Antidiskriminierungsgesetz „Equality Act“ stimmen, fordert die Sängerin – und appelliert an ihre Fans, jetzt politisch aktiv zu werden-«

Queer.de via Facebook

Use Facebook to Comment on this Post

Hier ist Platz fuer deine ehrliche Meinung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.