Coca Cola legt nach

„Trotz Boykott-Aufrufen von Regierungspolitikern und Vandalismus hat der Brausekonzern Coca Cola in Ungarn die zweite Phase seiner „Love is Love“-Kampagne gestartet.

Queer.de via Facebook

Advertising

Use Facebook to Comment on this Post

Hier ist Platz fuer deine ehrliche Meinung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.