Schwules Paar in Berlin-Lichtenberg angegriffen

Am U-Bahnhof Friedrichsfelde wurden ein 26-Jähriger und sein drei Jahre jüngerer Begleiter von einem unbekannten Mann homophob beschimpft und gestoßen – der Staatsschutz ermittelt.

Queer.de via Facebook

Hier ist Platz fuer deine ehrliche Meinung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.