„Blutspenden retten Leben – egal ob schwul oder hetero!“

Gerade während der Corona-Krise ist das „diskriminierende“ Schwulenverbot beim Blutspenden fatal, so die Jungen Liberalen. Sie haben deswegen eine Petition an Gesundheitsminister Spahn gestartet.

Queer.de via Facebook

Hier ist Platz fuer deine ehrliche Meinung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.