Trauriger Rekord • 324 Angriffe auf LGBTIQ in Berlin

Trauriger Rekord: 324 Angriffe auf LGBTIQ in Berlin • »Die häufigsten Vorfälle gab es dem schwulen Anti-Gewalt-Projekt Maneo zufolge in Schöneberg mit seinem traditionellen schwulen Regenbogenkiez. Insgesamt wurden gegenüber 2016 wieder mehr Fälle registriert.«

Use Facebook to Comment on this Post

Hier ist Platz fuer deine ehrliche Meinung.