Polen diskutiert Anerkennung homosexueller Partnerschaften

polen-fahne-004-rechteckig-relief-200x320-flaggenbilder.de.gif von flaggenbilder.de
Bildquelle: flaggenbilder.de

Das polnische Parlament debattiert Ende Januar erneut über die Einführung eingetragener Partnerschaften für homosexuelle Paare. Die Grundlage bildet der Gesetzesentwurf der regierenden rechtsliberalen Partei „Bürgerplattform“ (PO).

So plant die Gesetzesinitiative der Partei von Ministerpräsident Donald Tusk das Zeugnisverweigerungsrecht vor Gericht und das Auskunftsrecht über den Gesundheitszustand bei Krankenhausaufenthalten des Partners einzuräumen. Darüber hinaus soll sie Regelungen zum Unterhalt bei Trennungen beinhalten. Punkte wie steuerliche Vergünstigungen oder das Adoptionsrecht blieben vom Entwurf jedoch unberührt. […]

Quelle: blu.fm
Weiterlesen des gesamten Textes auf blu.fm!
Bildquelle: flaggenbilder.de

Use Facebook to Comment on this Post

Hier ist Platz fuer deine ehrliche Meinung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.