Portale & Profile

»William Collins, attraktiver Immobilienmakler aus Boston, versucht seiner Leidenschaft, sich auf Datingportalen im Internet zu anonyme Treffen zu verabreden, abzuschwören, denn Sex ist ihm dann auf Dauer doch nicht genug. Dieses ebenso prickelnde wie lästige Laster ersetzt sie nur mit mäßigem Erfolg durch andere Macken. Und genau in diesem Augenblick treten Charlotte und Samuel in sein Leben, ein stinkreiches Vorstadt-Yuppie-Pärchen, die nach der perfekten Wohnung in Citylage suchen. „Glückliche Menschen“, notiert William. „Vielleicht kann ich von denen was lernen“. Doch wie sich herausstellt, lernen die Heteros alsbald auch so einiges vom schwulen William.«


book-1019740_640Taschenbuch: 320 Seiten ca. 16,95 EuroVerlag: Bruno Gmünder; Auflage: 1 (Oktober 2007) | Sprache: Deutsch | ISBN: 978-3861878643 | Textquelle (zitiert) & Bildquelle (eingefügter Screenshot): Amazon.de

Use Facebook to Comment on this Post

Hier ist Platz fuer deine ehrliche Meinung.