Sex, Liebe oder was? • Jungen und Mädchen erzählen von ihrem ersten Mal

sex-liebe-oder-was-_p

»Sie wissen fast alles, gehen mit dem Thema Sex lässig um. Doch so abgeklärt die meisten Teenager darüber reden – wenn es zur Sache geht, ist es mit der Coolness erst einmal vorbei. In Sex, Liebe oder was? erinnern sich 24 Jungen und Mädchen zwischen 15 und 22 an ihren ersten Sex. Sie erzählen außerdem, wie sie aufgeklärt wurden, was sie sich vom ersten Mal erwartet hatten und wie sie es tatsächlich erlebten.

Jutta Vey sprach mit Jugendlichen unterschiedlichster Herkunft, aus allen Teilen Deutschlands. Natalie (18) bestellte per Handy einen Bekannten in die Wohnung einer Freundin. Franziska (21) schlief mit ihrem Freund, während seine Ex nebenan schluchzte. Gordon (17) hatte bisher nur ein einziges Mal Sex, mit seiner ersten großen Liebe: »Es war wie warmer Apfelkuchen.« Für einige ist Sex einfach nur Sex, oft ist Liebe im Spiel, für alle aber ist das erste Mal auf die eine oder andere Art etwas Besonderes.«

Der Nachfolgeband von MEIN ERSTES MAL: Das Buch über die Entdeckung der Liebe!


book-1019740_640Gebundene Ausgabe: 288 Seiten ca. 4,95 Euro | Verlag: Schwarzkopf & Schwarzkopf (1. Juli 2009) | Sprache: Deutsch | ISBN-13: 978-3896028938 | Textquelle (zitiert) & Bildquelle: (eingefügter Screenshot): Amazon.de


Use Facebook to Comment on this Post

Hier ist Platz fuer deine ehrliche Meinung.