Boys like us

»Eine Ode an die Freundschaft: Buchhändler Rudolf, Schauspieler Gabriel und Kellner Nicolas sind beste Kumpels und sich in einigen Punkten ihres Lebens sehr ähnlich: Sie sind nicht nur alle in ihren Dreißigern und schwul, sondern auch liebenswerte Großstadt-Neurotiker. Nach einem abrupten Beziehungsende und dem Schock darüber will Rudolf Paris verlassen. Der vom Liebeskummer Geplagte will sein Leben wieder auf die Reihe kriegen, und der beste Ort für diese Mammutaufgabe scheint ihm sein malerischer Geburtsort in