[UPDATE] Noch mehr Jungs und noch mehr nackte Haut

Update 01/04/2019 – Nachdem ja Tumblr im Dezember 2018 alle pornografischen Inhalte entfernte, oder der Meinung ist, das ja alles entfernt werden muss, waren wir auf der Suche nach einer neuen Seite für pornografische Inhalte und haben ein neues zu Hause gefunden. Nackte Jungs, Männer kannst du jetzt immer auf AdultNode sehen und unsere Herzbuben auf Pornhub. Wir denken, wir können erst einmal froh sein, das wir eine Seite gefunden haben. Denn so wie damals,

Trunks • Die Männer sind in Badehosenlaune… unübersehbar!

»Die Männer in diesem HOT-HOUSE-Buch präsentieren sich gewohnt frisch und lecker – und die Jungs von HOT HOUSE beweisen einmalmehr, da ss sie inzwischen zu den ganz großen im schwulen Pornobusiness gehören. Farbenfrohe Kulissen, trainierte Männerkörper in aufregenden Soloportraits – und die schönsten Badehosen(füllungen), die die Welt je gesehen hat! Ein Traum!« Gebundene Ausgabe: 96 Seiten ca. 16,95 Euro | Verlag: Bruno Gmünder; Auflage: 1 (1. Oktober 2007) | Sprache: Englisch | ISBN: 978-3861874737 | Textquelle

Amateur College Men • Junge, knackige Heteromacker in erotischen Begegnungen.

»Ohne überflüssiges inszenatorisches Beiwerk präsentiert Corbin Fisher seine jungen, knackigen Heteromacker in erotischen Begegnungen. Die Männer sind allesamt gut gebaut, sexy und das wichtigste: Sie sind sie selbst! Denn gerade das Unverfälschte an Fishers Fotos machen den Reiz dieses Fotobandes aus! Ein Pflichtband im Großformat für alle Fans echter Hetenkerle!« Mehr Infos zum Buch + Mehr Bilder sehen: Mehr von Cobin Fisher   Use Facebook to Comment on this Post

Fotoband • Players

»Der New Yorker Mode- und Werbefotograf Rick Day präsentiert seinen ersten Fotoband. Durch dezente Bildbearbeitung verleiht der Fotograf seinen Modellen exhibitionistisch veranlagt und wahnsinnig sexy einen besonderen und geheimnisvollen Glanz.« Gebundene Ausgabe: 144 Seiten ca. 35,95 Euro | Verlag: Bruno Gmünder GmbH; Auflage: 4., Aufl. (1. März 2009)| Sprache: Englisch | ISBN-13: 978-3867870177 | Textquelle (zitiert) & Bildquelle (eingefügter Screenshot): Amazon.de Use Facebook to Comment on this Post

Neue Bilder (Bulge) von Bloglesern

Es ist mal wieder so weit, heute dürft ihr wieder neue Bilder von einem Blogleser sehen. Zako hatte ja schon mal etwas gezeigt und hat nachgelegt mit neuen Bildern von seiner Beule. Seine neuen Bilder liegen bereits schon länger im Archiv und hatten gewartet um ans Licht zu kommen. Und sind sie besser, als damals? Was ist eigentlich mit deinem Bild? Lust uns deine Beule zu zeigen? Dann sende dein Bild. Auch der Blogschreiber hat

Zako zeigt euch seine Beule in der Underwear

Heute könnt ihr die nächste Beule in einer knappen Underwear eines Bloglesers sehen. Bereits Anfang des Monats hat mir Zako sein Beule in der Underwear zu geschickt. Und was sagt ihr zur Beule? Wenig oder ausreichend? Leider weiß ich nicht wie alt Zako ist und was er so in der Hose versteckt hat. Aber vielleicht schreibt er euch dass als Kommentar hier zum Beitrag. Ansonsten, denkt daran wenn ihr auch eure Beule zeigen wollt, dann

Willkommen 2013 – Blogleser Peter zeigt seine Underwear

Willkommen in 2013 bei Steffen030 – wir starten heute am ersten Tag des neuen Jahres mit einem neuen Bild von einem Blogleser. Peter hat sein Underwearbild bereits am 24. Dezember 2012 geschickt und wollte euch an seiner Beule in der Underwear teil haben lassen. Damit wünsche ich euch nun einen schönen Start in dieses Jahr und hoffe auf weitere schöne Bilder von eurer Underwaer. Senden kannst du diese an diese Emailadresse. Use Facebook to Comment

Blogleser Sedan zeigt seine weiße Underwear

Ab und zu habt ihr es ja schon gesehen, das hier Underwear von Blogleser zu sehen ist. Heute möchte ich euch zeigen, was mir Sedan geschickt hat – seine weiße Underwear dürft ihr jetzt begutachten. Viel Spaß. Und wie schaut es aus mit deiner Underwear oder mehr? Dann mail doch und sei gespannt wie andere über deine Bilder denken. Use Facebook to Comment on this Post

Wie Dirk sich einen wixt

Und wieder habe ich Post von Dirk bekommen, heute möchte er euch erzählen wir er sich einen wichst. Na dann viel Spaß beim lesen oder nach machen ;o) Wie ich mir einen wichse: Ich ziehe meine weite, weiße Satin-Sportshort mit Innenslip an. Dann fülle ich die Hose mit etwa 10 rohen Eiern. Ich beginne herumzulaufen und spüre dabei, wie bei jedem Schritt die Eier an meinen Eiern entlang gleiten. Ich bekommen dabei einen Steifen. Dann