Ich bin ich – und jetzt? • »Über Mobbing, Outing und das erste Mal«

Nico Abrell – offen, ehrlich und authentisch! »Sei du selbst, egal was die anderen denken!« Das ist das Motto von Nico Abrell. Nico Abrell ist 18 und schwul. Er liest, schreibt, singt und spielt Gitarre. Seine größte Leidenschaft aber ist sein YouTube-Kanal. Er vlogt, beantwortet Fragen aus seiner Community und spricht in seinen so genannten Pillowtalks über seine Beziehung, seine Mobbingerfahrungen, sein Coming-out und alles, was sonst noch so in seinem Alltag passiert. Jetzt gibt

Premiere mit einem Mann

»Kenneth aus Europa und Clark aus den USA kennen sich vom chatten aus dem Internet und haben bereits ihre intimsten Fantasien per Email ausgetauscht. Kenneth träumt davon, mit einem Mann intim zu werden. Als Clark in einem Hotel in der Nähe ist, vereinbart er ein Treffen mit Newcomer Kevin. Wird Clark dessen Premiere mit einem Kerl zur beiderseitigen Zufriedenheit gestalten können oder gerät das Treffen zum Flop?« Format: Kindle Edition ca. 0,49 Euro | Dateigröße:

Sex, Liebe oder was? • Jungen und Mädchen erzählen von ihrem ersten Mal

»Sie wissen fast alles, gehen mit dem Thema Sex lässig um. Doch so abgeklärt die meisten Teenager darüber reden – wenn es zur Sache geht, ist es mit der Coolness erst einmal vorbei. In Sex, Liebe oder was? erinnern sich 24 Jungen und Mädchen zwischen 15 und 22 an ihren ersten Sex. Sie erzählen außerdem, wie sie aufgeklärt wurden, was sie sich vom ersten Mal erwartet hatten und wie sie es tatsächlich erlebten. Jutta Vey

Die verbotene Frucht • Schwule berichten von ihrem ersten Sexerlebnis

»Über 70 Männer erzählen von ihrem ersten schwulen Sex: Die einen hatten ihn im Alter von fünf Jahren, die anderen erst mit 36. Um der Zeitspanne von über sechs Dekaden gerecht zu werden, hat der Herausgeber sechs sinnvolle epochale Kapiteleinteilungen vorgenommen. Die ersten Texte sind vor den bahnbrechenden Ergebnissen des Kinsey-Reports situiert (1930-1948), die zweite Gruppe beschreibt das erste Mal in der Nachkriegszeit (1949-1959), die dritte und vierte Gruppe werden durch die Stonewall-Ereignisse getrennt (1960-1969

Heiße Gay-Erotik • Das erste Mal mit meinem Kumpel

Zwei heiße Jungs allein zu Haus … Vor Schreck brachte er kein Wort hervor und sah seinen Kumpel fassungslos an. Alex lächelte nur. „Lass mich mal mit anpacken. Ist doch nichts dabei, oder?“ Mark wusste nicht, ob etwas dabei war, doch es fühlte sich überraschend gut an … Format: Kindle Edition ca. 0,99 Euro | Dateigröße: 1474 KB | Seitenzahl der Print-Ausgabe: 11 Seiten | Verlag: like-erotica (19. Januar 2016) | Sprache: Deutsch | Textquelle und Bildquelle übernommen