Premiere mit einem Mann

»Kenneth aus Europa und Clark aus den USA kennen sich vom chatten aus dem Internet und haben bereits ihre intimsten Fantasien per Email ausgetauscht. Kenneth träumt davon, mit einem Mann intim zu werden. Als Clark in einem Hotel in der Nähe ist, vereinbart er ein Treffen mit Newcomer Kevin. Wird Clark dessen Premiere mit einem Kerl zur beiderseitigen Zufriedenheit gestalten können oder gerät das Treffen zum Flop?« Format: Kindle Edition ca. 0,49 Euro | Dateigröße:

Was ist bei PlanetRomeo los? • Kettenmails wegen Abschaltung der Classic Seite!

  Was ist denn bei PlanetRomeo los? Ich bekomme neuerdings auf Romeo Kettenmails mit „Wir sind das GayRomeo Volk!“ und „PLANETROMEO ZENSIERT seine eigenen User – unfassbar, aber wahr.“ – Weiß einer mehr dazu? Weiß auch jemand woher die Information stammt das die Classic Seite Ende 2. Quartal 2018 abgeschalten werden soll? Und weiß einer wieso das Versprechen die Clubs im Herbst 2017 auf der neuen Seite zu implementieren nicht umgesetzt wurde? Fragen über Fragen

PlanetRomeo zieht um! • Info über Clubs & Escorts!

Das neue PlanetRomeo verwirrt einige, Geschmacksache würde ich sagen. Wie schon erwähnt, das neue PlanetRomeo ist für mobile Endgeräte eine super Idee, aber für den Desktop völliger Mist. Und es fehlten ja einige Funktionen in der neuen Version und diese werden auch noch bis Herbst 2017 wie in meinem Beitrag erwähnt nachkommen – bis dahin sollte man seinen Mitgliedern im Club wohl darüber informieren, das die Funktionen nur aufrufbar über die Classic PlanetRomeo sind. Scheinbar

Social Bettwork • Mein Dating-Marathon mit Tinder und Co. durch Deutschland und Europa

»Wie stellen Sie sich das perfekte erste Date vor? Völlig breit in einem Coffeeshop in Amsterdam? SM-Angebote in Zürich? Oder die Enttarnung der Verabredung als Escort-Dame? Nicht? Jonas Grünanger auch nicht – dennoch hat er all das hinter sich! Mithilfe der modernen Technik begibt sich der Reporter für dieses Buch auf eine ganz besondere Reise: Mit Dating-Apps wie Tinder oder Lovoo lässt er sich paarungswillige Singles aus der Umgebung auf dem Mobiltelefon ganz einfach anzeigen.

Dein Weg zum Date – und wo suchst du deinen Traummann?

Weil es eben auch Alternativen zu PlanetRomeo (GayRomeo), Grindr & Co gibt – ist dein Weg zum Date meistens auch einfach. Oder wo suchst du deinen Traummann? Dass sagt Gay.de über sich: Mit über 280.000 registrierten Mitgliedern ist GAY.DE eine der Top-Dating-Communities für Schwule und Bisexuelle Männer. Hier sind stets hunderte Mitglieder online, die chatten, flirten und Kontakt zu Gleichgesinnten suchen. Durch seinen kostenlosen und authentischen Fakecheck per Webcam oder Foto garantiert GAY.DE für die Echtheit

Virtuelle Welt » GayRomeo, wie will man die Jungs nur verstehen? #42

Ich hatte schon Angst, dass es diese Jungs nicht mehr gibt bei GayRomeo. Aber endlich habe ich wieder einen gefunden, der mir beweisen konnte dass er mich blocken muss, wenn es keinen Sex mit mir geben kann. Ich bin immer wider auf ein Neues erschrocken das Menschen mit dem Blocken reagieren wenn sie keinen Sex am Ende bekommen. Ich verstehe diese Jungs einfach nicht. Dabei gebe ich mir manchmal echt große Mühe. Versteht ihr sowas?

Virtuelle Welt » GayRomeo, wie will man die Jungs nur verstehen? #40

| Weil man nicht zum ficken fährt hat man kein Interesse? Manchmal habe ich echt zu tun die Jungs bei GayRomeo zu verstehen. Vor allem dann, wenn man einen Fußtapsen bekommt „Hätte gerne Sex mit dir“ und man den Typen anschreibt das er zum ficken kommen kann. Am Ende dann aber gesagt bekommt, ich hätte kein Interesse. Komisch, wieso frage ich ihn ob er ficken will, wenn ich doch nach seinen Angaben kein Interesse habe.