HARRY UND MAX • Es bleibt unter Brüdern

»Der große Bruder Harry ist für den 16-jährigen Max nicht nur Vorbild und Idol, sondern auch seit früher Kindheit Objekt körperlicher Begierde. Seitdem Harry als Star einer Boyband umjubelt wird, sehen sich die beiden immer seltener. Eine gemeinsame Campingtour soll das ändern. Nachts im Zelt wird schnell klar, dass Max an frühere intime Momente anknüpfen möchte und nach halbherzigen Abwehrversuchen des öffentlich erklärten Heteros, genießt auch er diese erotische Ausnahmesituation. Eifersüchtig kann er von da

Mein Prinz, der Callboy

»Sexarbeit und Kaffeeklatsch Zwei Jungs aus der Provinz, die sich lieben und trotzdem im Hamburger Nachtleben als Callboys arbeiten: Ein voyeuristischer und lakonischer Bericht aus einem Leben zwischen Liebe, sexueller Freiheit und Geld. Hartwig und Andreas sind Jungs »aus gutem Hause«, die etwas erleben wollen. Und sie sind schwul. Als sie wegen Studium und Ausbildung nach Hamburg ziehen, erwacht das Interesse, anschaffen zu gehen. Nicht weil sie das Geld nötig hätten, sondern aus purer Neugierde.

Offen lieben • Mehr Spaß mit offenen Beziehungen, Polyamorie & Co.

»“Wen lieben wir, und wenn ja, wie viele? Frei nach der Prechtschen Formel der Selbsterkenntnis erforscht Axel Neustädter in „Offen lieben“ das Geheimnis schwuler Partnerschaften. Von Fickfreundschaft über platonische Liebe bis zur Bruderschaft im Geiste neben der typischen monogamen Zweierbeziehung gibt es viele Möglichkeiten. Doch vor allem die „Königsdisziplin“, die offene Beziehung, stellt Paare bis heute vor vielfältige Herausforderungen. In drei Abschnitten ( Verliebt , Verpartnert , Offen? ) beantwortet Neustädter Fragen, die irgendwann jeden

Schmeckt wie Urlaub und macht nicht dick

»Andy sucht nach einem Mann füs Leben, doch das ist nicht so einfach, wenn man nur durchschnittlich gut aussieht, in den letzten Monaten zu viel Schokolade gefuttert hat und als Buchhändler nicht gerade blendend verdient! Leichtfertig lässt er sich auf eine heimliche Affäre mit dem attraktiven Seifenopern-Star Manuel ein, obwohl dieser vor ein paar Jahren schon einmal sein Herz gebrochen hatte. Gleichzeitig lernt er den netten Polizisten Robert kennen, der der perfekte Partner für ihn

Coming Out • Schmetterlinge im Bauch

»Der sechzehnjährige Berliner Gymnasiast Benjamin, genannt Benni, findet Sex cool. Aber allein ziemlich langweilig. Er macht in Wladimir, einem neuen Klassenkameraden, einen Freund aus, der ihm zeigt, wo’s lang geht. Wladimir ist super geil und lässt keine Gelegenheit aus, seine Gelüste zu befriedigen. Benni ist ein gelehriger Schüler. Bald will er mehr. Er ersehnt sich eine große Liebe. Er lernt den fünfzehnjährigen Dominik auf einer Klassenreise kennen. Und tatsächlich, es klappt. Benni erkennt, dass Liebe

Coming Out • Der lange Weg zum Glück

»Basti ist ein schüchterner 17jähriger Junge, der gerade seinen Realschulabschluss in der Tasche hat und das schöne Wetter in den Sommerferien überwiegend mit seinen besten Freunden Fabian, Kevin und Marc im nahegelegenen Freibad verbringt. Auf einer Gartenparty verändert sich sein Leben schlagartig, als er die forsche Vivien kennenlernt und sein bester Freund Fabi mit seiner besten Freundin Inga zusammen kommt. Die Freundschaft zwischen Fabi und Basti festigt sich zunächst und aus einem freundschaftlichen Verhältnis wächst

Eifersucht – Die Angst vor dem Verlust des Partnes überwinden

Das Leben für einen und mit einem eifersüchtigen Menschen wird häufig zur Qual. Eifersucht ist immer der Ausdruck einer großen inneren Unsicherheit, der Angst, dem Partner nicht mehr zu genügen. Wenn Sie dagegen etwas unternehmen wollen, finden Sie in diesem Buch konkrete Hilfestellungen, wie Sie Ihre Eifersucht Schritt für Schritt abbauen und Ihr Selbstvertrauen stärken können. Ein eigenes Kapitel widmet Rolf Merkle den vielen falschen Vorstellungen, die Menschen über Liebe und Partnerschaft haben. Taschenbuch: 120

Die Yumbo Center Boys

Gran Canaria ist die wärmste Insel der Welt und das legendäre Yumbo Center im sonnigen Playa del Ingles ist der unbestrittene Mittelpunkt der schwulen Welt. Hier treffen sich schwule Touristen aus aller Welt und feiern eine nicht enden wollende Party in den weit über 50 Gay Bars, Restaurants und Discotheken. Und mittendrin sind die Yumbo Center Boys, vier attraktive junge Männer, die nach Gran Canaria gekommen sind, um ihr Glück zu versuchen. Sie sind die

Buchtipp 10.2013 – Shades of Grey

Jeden Monat werde ich mal einen Buchtipp geben, ob du diesen auch magst, das weiß ich im Vorfeld nicht, ob du diesen danach auch gut findest, das kannst du ja in einem Kommentar erwähnen. Ich setze nur Bücher hier rein, die ich auch selber gelesen habe oder gerade lesen werde. Den Anfang mache ich allerdings mit einem Buch, welches Blogleser scheinbar schon ganz viel gelesen haben und für gut befunden haben. HAST DU DIESES BUCH

Monster des Alltags #10 » Die Eifersucht

ei-fer-sucht, die [* lat. rivalitas turbida] ist ein intriganter Aufwiegler und Krawallmacher. Sie erfindet schreckliche Geschichten von Betrug und Ausbeutung und treibt ihr Opfer damit zu völlig unverhältnismäßigen Aktionen und Reaktionen: Die Eifersucht liebt die Eskalation. Monster des Alltags sind mit freundlicher Genehmigung des Autors Christian Moser & dem Carlsen Verlag in diesem Weblog veröffentlicht. Use Facebook to Comment on this Post