Europarat prangert abermals Folter in tschetschenischen Gefängnissen an

Europarat prangert abermals Folter in tschetschenischen Gefängnissen an • Während Moskau wegschaut, werden im Kadyrow-Regime Menschen außergesetzlich inhaftiert und unter anderem mit Elektroschocks misshandelt. Erneut kritisiert der Europarat auch die Verfolgung von LGBTI in der Region. Queer.de via Facebook Use Facebook to Comment on this Post

Warum wir in der LGBTQ-Gemeinschaft mehr über psychische Probleme sprechen müssen

People in the LGBTQ community may be more susceptible to mental health issues due to a range of factors such as discrimination – which can include verbal bullying, physical abuse and inequalities – as well as isolation, homophobia and hate crime. Research nationwide has found that people from the LGBTQ community are more at risk of suicidal behaviour and self-harm and that they are more likely to develop depression and anxiety compared to the rest

UNSER TIP DER WOCHE #27 • »Dein Weg zum Date • Und wo suchst du deinen Traummann?«

Hinweis: Dieser Beitrag stellt ausschließlich Werbung da. • Wie in jeder Woche haben wir mal was heißes, mal was erotisches oder nützliches im Tip der Woche verpackt. Mal findet ihr es gut, mal kommt der Tip nicht so an – gut, das muss aber so sein.  😛 In dieser Woche hatten wir das Thema „Dating“ – hatten wir ja bereits im Blog – wenn du hier schaust – und weil man ja gerne flirtet, haben wir

Fotografie • »Beards. An Unshaved History«

Kevin Clarke, Erfolgsautor des Bestsellers PORN – FROM ANDY WARHOL TO X-TUBE zeigt uns in seinem Buch BEARDS die schwule Seite der Bärte. Neben einem genauen Blick auf die Bärte der Clones in den Siebzigern und deren Rückkehr in den letzten Jahren enthält der Band zahlreiche Interviews und Infos rund um den Bart. Illustriert mit Bildstrecken zahlreicher Fotografen, die zeigen, wie erotisch Bärte sein können. Beards gewann 2014 den Rainbow Award für das beste LGBT-Fotobuch.