Vatikan greift mit „Als Mann und Frau schuf er sie“-Papier LGBTIQ* an

Für das Dokument „Als Mann und Frau schuf er sie“, das die Kongregation für katholisches Bildungswesen am Montag veröffentlichte, erntet der Vatikan heftige Kritik nicht nur von Gender-Theoretikern, sondern auch von katholischen LGBTIQ*-Verbänden. Das Papier sei ein „schädliches Werkzeug“, das Diskriminierung und Gewalt gegen LGBTIQ* Vorschub leiste blu.fm via Facebook Use Facebook to Comment on this Post

Rainbow Europe • Wo steht Deutschland bei LGBTI-Rechten europaweit?

Rainbow Europe 🏳️‍🌈 Deutschland bei LGBTI-Rechten europaweit auf Platz 12 • »Dank der Öffnung der Ehe verbessert sich Deutschland in der „Rainbow Europe“-Liste. Die Spitzenreiter aus Malta, Belgien und Norwegen sind aber immer noch in weiter Ferne.« Bildquelle Beitragsbild: rainbow-europe.org Use Facebook to Comment on this Post

Queer Guide für Berlin

[…] Berlin blickt auf eine lange LGBTIQ*-Geschichte zurück. In den extravaganten Zwanzigerjahren, das Zeitalter des wahren Kabaretts, zog die Stadt viele internationale schwul-lesbische Persönlichkeiten an. Inmitten des bürgerlichen Viertels Schöneberg wuchs eine der ersten Szenen, die zum Sehnsuchtsort für viele Lesben und Schwule weltweit wurde. Hier lebten Ikonen wie Christopher Isherwood und Marlene Dietrich. Heute ist die Stadt einer der „queer”freundlichsten Orte der Welt mit vielen Attraktionen für jeden Reisetyp. […] Textquelle zitiert: blu.fm | Bildquelle: Amazon.de