Neue Bilder (Bulge) von Bloglesern

Es ist mal wieder so weit, heute dürft ihr wieder neue Bilder von einem Blogleser sehen. Zako hatte ja schon mal etwas gezeigt und hat nachgelegt mit neuen Bildern von seiner Beule. Seine neuen Bilder liegen bereits schon länger im Archiv und hatten gewartet um ans Licht zu kommen. Und sind sie besser, als damals? Was ist eigentlich mit deinem Bild? Lust uns deine Beule zu zeigen? Dann sende dein Bild. Auch der Blogschreiber hat

Zako zeigt euch seine Beule in der Underwear

Heute könnt ihr die nächste Beule in einer knappen Underwear eines Bloglesers sehen. Bereits Anfang des Monats hat mir Zako sein Beule in der Underwear zu geschickt. Und was sagt ihr zur Beule? Wenig oder ausreichend? Leider weiß ich nicht wie alt Zako ist und was er so in der Hose versteckt hat. Aber vielleicht schreibt er euch dass als Kommentar hier zum Beitrag. Ansonsten, denkt daran wenn ihr auch eure Beule zeigen wollt, dann

Willkommen 2013 – Blogleser Peter zeigt seine Underwear

Willkommen in 2013 bei Steffen030 – wir starten heute am ersten Tag des neuen Jahres mit einem neuen Bild von einem Blogleser. Peter hat sein Underwearbild bereits am 24. Dezember 2012 geschickt und wollte euch an seiner Beule in der Underwear teil haben lassen. Damit wünsche ich euch nun einen schönen Start in dieses Jahr und hoffe auf weitere schöne Bilder von eurer Underwaer. Senden kannst du diese an diese Emailadresse. Use Facebook to Comment

Eine Runde Rad fahren.

Auch wenn es kalt ist, könnte man doch schon in Gedanken Fahrrad fahren gehen – oder? Also ich wäre hier sicher spontan bei der Radtour dabei, du etwa nicht? Wünsche euch ein schönes Weekend liebe BlogleserInnen. Und gibt es von dir auch so geile Bilder auf dem Fahrrad? Dann sende uns die doch. Danke schon einmal. Quelle: gefunden habe ich diesen Radfahrer auf der Seite bonerbash. Use Facebook to Comment on this Post

Oha, was für eine Underwear

Hast du auch zuerst die Underwear angeschaut oder etwa gleich auf die geile Beule geguckt? So und wer hat nun mehr von euch in der Underwear verpackt? Ist da jemand mutig und mag es zeigen? Dann her mit dem Bild und wir schauen mal nach … Steffen030 wünscht einen schönen Sonntag! Gefunden habe ich dieses Bild auf der Seite von Boner Makers. Use Facebook to Comment on this Post

Wie viel Underwear zieht man(n) an?

Das hat der Junge sich wohl auch gefragt und gleich mal getestet wie viel Underwear man(n) anziehen kann. Wenn es nach mir ginge, könnte er alle ausziehen – sieht bestimmt auch gut aus. Mit diesem netten Underwearboy wünsche ich erst mal einen Guten Start ins neue Jahr. Gefunden habe ich den Typen auf der Seite Cumpletely Happy! Und wie viel Underwear ziehst du an? Zeig uns das mal! Use Facebook to Comment on this Post

Blogleser Sedan zeigt seine weiße Underwear

Ab und zu habt ihr es ja schon gesehen, das hier Underwear von Blogleser zu sehen ist. Heute möchte ich euch zeigen, was mir Sedan geschickt hat – seine weiße Underwear dürft ihr jetzt begutachten. Viel Spaß. Und wie schaut es aus mit deiner Underwear oder mehr? Dann mail doch und sei gespannt wie andere über deine Bilder denken. Use Facebook to Comment on this Post

So viel Underwear

Es gibt ja Jungs die haben ausreichend davon. Es gibt aber welche, die tragen gar nichts – wie ich heute im Zwischenstand zur Umfrage erfahren habe. Aber was soll’s – bei dem Boy for the moment [N° 102] ist es auch egal, er hat ja scheinbar ausreichend davon rumzuliegen. Gefunden habe ich diesen Typen auf der Seite vom Hombres-Gate. Wünsche euch einen schönen, sonnigen, Samstag und genießt das Wetter. Euer Steffen Use Facebook to Comment

The 100th Boy for the moment!

Ach ja, wie schön kann der Sommer eigentlich sein? Hätte auch die Überschrift nehmen können „Neulich im Sommer“ – Irgendwie hält er sich ein bisschen bedeckt in den letzten Monaten. Daher, der 100te Boy for the moment mit Impressionen zu einem Sommer – wenn er denn auch da ist. Viel Spaß beim schmachten Jungs und Mädels. Und vielleicht habt ihr ja auch den Sommer genossen, wenn ja, dann sendet doch eure Strandbilder und wir schmachten