Make Tumblr rescind their Adult Content Ban.

Schon gewusst? Es gibt sogar eine Petion zum Tumblr Ban. Warum dieses, das haben wir hier im Blog schon einmal kurz angeschnitten. zum jetzigen Zeitpunkt (15.12.2018 / 14:15 Uhr) haben bereits 510,368 unterschrieben. Hast du auch schon unterschrieben? ProblemTumblr, after years of being a space for nsfw artists to reach a community of like-minded individuals to enjoy their work, has decided to close their metaphorical doors to adult content. SolutionStop it. Let people post porn,

Die NSFW-Jahresstatistik • Pornhub’s 6th annual Year in Review

Zum Ende des Jahres veröffentlicht die größte Website für Erwachsenenunterhaltung ihre Nutzungsstatistik. Ein nicht nur für Liebhaber von Vollerotik-Content höchst erhellendes Zahlenwerk: Über 300.000 mal wurde nach Videos mit Donald Trump gesucht. »Schwule mögen HeterosAuf den schwulen Seiten des Streamingdienstes gab es einen Wechsel an der Spitze. Die am meisten gesehene Kategorie 2018 war „Straight Guys“, nachdem jahrelang „Black“ die Pole-Position innehatte. Erstmals in den Top 10 dabei ist in diesem Jahr die Rubrik „Cartoon“. Dies

The Fluffer

»Jonny ist der Traum eines jeden schwulen Pornokonsumenten: geil, muskulös und dumm. Das findet auch Sean und glaubt seinen Traumjob ergattert zu haben, als ihn Johnnys Produzent als Fluffer anstellt, um Johnny während der Drehpausen auf Touren zu bringen. Doch erstens ist Johnny hetero und zweitens kommt sowieso alles anders… „THE FLUFFER setzt auf Ambivalenzen: ein Hetero, der für Geld schwule Pornos dreht, eine Stripperin, die sich in ihrer sexuellen Aggressivität in nichts von den

Pornomobbing • So leicht landest du nackt im Netz

Pornomobbing – So leicht landest du nackt im Netz • »Nacktfotos, die gegen deinen Willen im Internet landen, können dein Leben von jetzt auf gleich verändern. Was macht das mit dir? Und vor allem: was kannst du tun, wenn es dir passiert?« © Beitragsbild: via Amazon (Symbolbild) Mehr Infos zum Beitragsbild: Use Facebook to Comment on this Post

Die Cazzo-Story • Pornostars, made in Germany

»Das Pornobusiness ist ein hartes Business. Der schwule Pornomarkt wird zunehmend unüberschaubarer und ist mit etwa 100 Neuerscheinungen pro Monat fast übersättigt. Journalist Axel Schock blickt mit seiner Recherche hinter die Kulissen der schwulen deutschen Pornofilmindustrie unter besonderer Betrachtung von Cazzo-Film. Das Buch gibt Antworten auf Fragen, die Sie schon immer stellen wollten: Was passiert am und hinter dem Set? Wie wird gecastet? Top oder bottom? Was passiert bei einem Hänger? Nicht nur die Drehtricks

Penisvergrößerung • Zu kurz gekommen?

Zu kurz gekommen? Die Mehrheit der Männer ist mit der Größe des eigenen Gliedes nicht zufrieden, wie Statistiken belegen. Deprimiert fragt man:  Wie bekomme ich einen langen Penis? Sind Penis-Strecker besser als Penis-Pumpen? Was hat es mit den Pillen und Cremes auf sich? Was kostet eine operative Penisvergrößerung? Wie funktionieren die überlieferten Jelq-Techniken zur Penisverlängerung? Und welche Verlängerungsmethoden sind tatsächlich erfolgreich? Der Sexualberater Michael Pfreunder geht mit der ihm eigenen Gründlichkeit auf wirklich alle Fragen

Der Porno-Dreh

»Ich kniete mich auf das Bett neben Michael, legte mich seitlich neben ihm hin und streichelte seine kleinen geilen Pobacken. Ich knetete sie, drückte sie zusammen und zog sie abwechselnd wieder auseinander wobei ich immer sein geiles dunkles Loch sehen konnte. Zwar hatte er immer noch seinen String an, doch das wollte ich schon demnächst ändern. Ich setzte mich auf und kniete mich zwischen Michaels gespreizten Beinen. Dann nahm umfasste ich sein Becken und zog