Gay Romance • Fucking Christmas

»Weihnachten – eine Zeit, in der es nicht nur besinnlich zugeht. Manch Familienstreit bricht aus und viele Geschenke sind unerwünscht. After Christmas Love: After-Heiligabend-Party in der Kneipe Seitenstiche. In diesem Jahr befand sich ein Mann unter den Gästen, von dem Pierre geglaubt hatte, ihn nie wiederzusehen: Seinen Ex Justin. So sehr er sich auch dagegen wehrte, übte der Kerl immer noch Anziehungskraft auf ihn aus, der er kaum widerstehen konnte. Christmas – Mitleidsfick?: Moritz ist

Gay Erotic Romance • Heiße Spiele in der Berghütte

»Kurz vor Weihnachten zieht sich Nils in eine Hütte hoch in den Bergen zurück, um zu vergessen. Nachts in einem Schneesturm taucht der heiße Tom auf, der sofort Nils‘ Fantasien beflügelt. Doch neben der Lust kommen auch Gefühle ins Spiel. Und dann ist da noch die Sache offen, wegen der sich Nils zurückgezogen hat …« Format: Kindle Edition ca. 1,99 Euro | Dateigröße: 1389 KB | Seitenzahl der Print-Ausgabe: 37 Seiten | Sprache: Deutsch |

Weihnachtszeit • Zeit der Liebe

»In kalter Winternacht … ein zartes Licht erwacht … und Liebe füllt mein Herz … – In fünf Geschichten lieben sich Bennet und Thomas, Felix und Johannes, Kai und Sascha, Fynn und Dennis sowie Martin und Konny zwischen Weihnachtsmärkten, Tannenbäumen, Weihnachtssternen, Adventskalendern und singenden Weihnachtsmännern. Es ist nicht immer leicht, braucht Geduld und manchmal muss man erst verlieren, was man liebt, um zu einem Happy End zu kommen.« Taschenbuch: 306 Seiten ca. 8,00 Euro | Verlag: