Vertrauen zum Mitnehmen

»Schon länger weiß Kee nicht mehr so genau, wer er eigentlich ist: Für einen Twink hat er zu viele Muskeln aufgebaut und als Fabrikarbeiter obendrein den falschen Job. Nach einer schlechten Erfahrung mit seinem Ex-Freund hat sein Selbstbewusstsein zusätzlich gelitten, sodass sich Kee aus der Szene zurückzieht, obwohl er sich nach jemandem sehnt, zu dem er gehören kann. Schließlich wagt er einen Versuch mit jemandem, der so gar nicht seinem üblichen Beuteschema entspricht, und erlebt