PlanetRomeo zieht um! • Das neue PlanetRomeo für alle Geräte?

  So war jedenfalls mal die Idee (bereits im August 2015 berichtet) – aber was nun mit aller Macht an die User geht, ist erschreckend für mich persönlich. Die neue PlanetRomeo Version mag vielleicht für die App bzw. mobile Endgeräte, wie Smartphone, Tablet sehr gut sein, aber als Desktop Variante einfach schrecklich. Jetzt wurde also aus Beta ein Alpha, oder so. 😛 Aber alle Achtung, seit August 2015 arbeitet man an diese „neue“ Version um diese

GayRomeo – Die neue, zusätzliche Android-App ist da! PlanetRomeo Uncut.

PlanetRomeo Uncut – die App, die ALLES zeigt, ist da. PlanetRomeo (GayRomeo) schreibt seine User an, das die neue, zusätzliche Android-App da ist.  Der Name: PlanetRomeo Uncut. Warum GayRomeo eine neue, eigene App extern raus gibt liegt an Google. (wie erwähnt) – das Gute an dieser neuen App ist, das man nun als zahlender User auch alle Nacktbilder sehen kann. GayRomeo (PlanetRomeo) schreibt an seine User: PlanetRomeo Uncut – die App, die ALLES zeigt! Hallo

GayRomeo – Nun verbietet auch Google, Bilder in der Android-App, die zu viel nackte Haut zeigen

Nach 2 Wochen Urlaub und nicht am Computer kommen mal wieder News aus dem Netz. Da lese ich doch glatt, dass nun auch Google Stress macht mit der GayRomeo Android-App im Google Play Store. Zurzeit ist die Android-App im Play Store nicht zu finden, wie GayRomeo (PlanetRomeo) berichtet. Erst Anfang März 2013 hat GayRomeo die User informiert, dass Apple die App zensiert und Softcorebilder mit nackter Haut nicht angezeigt werden dürfen. Daraufhin hat GayRomeo die

GayRomeo – Apple verbietet Bilder, die zu viel nackte Haut zeigen in den Apps für iPhone und iPad

Wie GayRomeo alle seine  User in der aktuellen Messages (vom 02.03.2013) informiert, hat Apple das Schwule Einwohnermeldeamt angerufen und mitgeteilt, dass GayRomeo alle Bilder, unverzüglich entfernen muss, die zu viel nackte Haut zeigen, sonst wird Apple die App aus dem Store entfernen! GayRomeo teilt aber mit, dass diese Änderungen nur die iOS App betreffen. Für die Android Version ändert sich nichts. Softcore Bilder werden dort weiterhin angezeigt. Die Anzeige von XXX Bilder ist dort aber