HIV-positiver Soldat verurteilt: Nach Liebesnacht ins Gefängnis

Queer.de schreibt in seinem Artikel, das in Bayern ein HIV-positiver Stabsunteroffizier eine Haftstrafe absitzen muss, weil er ungeschützten Sex mit einem Kameraden hatte, der nach dem One-Night-Stand ebenfalls positiv getestet wurde. In Bayern muss ein HIV-positiver Stabsunteroffizier eine Haftstrafe absitzen, weil er ungeschützten Sex mit einem Kameraden hatte, der nach dem One-Night-Stand ebenfalls positiv getestet wurde. Ein 27-jähriger Bundeswehrsoldat aus Stendal (Sachsen-Anhalt) hat am Donnerstag vor dem Landgericht München seine Berufung gegen ein Urteil eines