Pornos schauen: Sind Männer und Frauen gar nicht so unterschiedlich?

Die Unterschiede von Männer und Frauen sind unzählig. Bekannt ist auch, dass Männer mehr Pornos anschauen als Frauen. Doch konnten Forscher in diesem Zusammenhang trotz allem eine Gemeinsamkeit feststellen. Wenn es darum geht, zu definieren, wer mehr Pornos schaut, dann machen die Männer das Rennen – wobei Frauen beim Porno-Konsum langsam aber sicher aufholen. Forscher gingen zunächst davon aus, dass die Ungleichheit beim Konsum auch dazu führt, dass ein erotischer Film auch anders aufgefasst wird.

Anleitung für den perfekten Handjob • So holst Du ihm einen runter

»Hast Du Dir auch schon einmal die Frage gestellt, wie ein wirklich guter und perfekter Handjob funktioniert? Beglückte Deinen Freund und lerne die Grifftechniken und noch viele weitere Tricks mit diesem E-Book. Im Ratgeber findest Du viele nützliche Beschreibungen und Möglichkeiten, damit Du Deinem Freund den siebten Orgasmus-Himmel bescheren kannst. Wenn Du immer schon wissen wolltest, wie Du es Deinem Freund mit der Hand am besten besorgst und ihm einen runterholst, bist Du mit diesem

Schaden Pornos dem Sexleben?

„Dein Freund hängt immer wieder auf Pornoseiten? Keine Bange: Offenbar hat sein Porno-Konsum sogar durchaus positive Auswirkungen auf euer Sexleben.“ – so  kann man es auf women.at nachlesen. Weiter heißt es: Manchmal ist es einfach nur ein verregneter Nachmittag, an dem du nicht greifbar bist. Oder es ist eine Gewohnheit und er macht es jeden Abend vor dem Schlafengehen. Vielleicht ertappst du ihn auch dabei, wie er auf der Toilette onaniert. „Schaust du etwa Pornos?“

Hier gibt’s einige Tipps für Männer rund ums Thema onanieren.

01. Ruhe habenAm schönsten ist es, wenn man beim Onanieren seine Ruhe hat. Wenn man Angst hat, dass jemand ins Zimmer kommen könnte, kann man das Onanieren schon fast vergessen. Deshalb solltest du am besten onanieren, wenn du Ruhe hast – ein Dildo an der richtigen Stelle kann deine Lust noch verstärken: Du bist alleine zu Hause. Dies ist die perfekte Situation. Aber trotzdem auf Geräusche achten, die dir bekannt vorkommen (Tür aufschließen o.ä.). Evtl.