Winterpride: Schwule Ferien auf Gran Canaria

Sebastian Castro ist der Chronist des ganz normalen schwulen Urlaubswahnsinns auf Gran Canaria. Zehn Jahre ist es her, dass er mit drei Berliner Freunden auf den Spuren von Elvira Klöppelschuh nach Gran Canaria gereist ist. Seitdem hat sich manches geändert im scheinbar ewigen Homo-Himmel auf der Insel der Glückseligkeit. Die Freunde haben Zuwachs, denn Eduoardo will tatsächlich heiraten. Und Hasso bringt seinen schwulen Neffen mit, um ihm die Facetten des realen Homodaseins vor Augen zu

Die Yumbo Center Boys

Gran Canaria ist die wärmste Insel der Welt und das legendäre Yumbo Center im sonnigen Playa del Ingles ist der unbestrittene Mittelpunkt der schwulen Welt. Hier treffen sich schwule Touristen aus aller Welt und feiern eine nicht enden wollende Party in den weit über 50 Gay Bars, Restaurants und Discotheken. Und mittendrin sind die Yumbo Center Boys, vier attraktive junge Männer, die nach Gran Canaria gekommen sind, um ihr Glück zu versuchen. Sie sind die

Unter Männern – Urlaub auf Gran Canaria

„Elvira auf Gran Canaria„ war ja schon das Buch der Bücher, wenn man als Schwuler nach Gran Canaria fliegt und dort seinen Urlaub verbringt – dennoch habe ich auch den Nachfolger gelesen um zu sehen, wie vier Männer auf den Spuren von Elvira Klöppelschuh die Insel erkunden. An einem Regentag in Berlin beschließen vier Männer, für zwei Wochen nach Gran Canaria zu reisen. Sebastian Castro ist dabei, und ob Strandapotheke, Café Wien oder Jumbo-Center, ob

Elvira auf Gran Canaria

Ach ja, der Sommer ist da und die meisten fliegen in den Urlaub. Ich bin auch jedes Jahr auf ein Neues auf Gran Canaria und ich habe es gelesen, das Buch der Bücher, was man wohl lesen muss, wenn man die Kanaren besucht. Ich habe oft geschmunzelt und gedacht, wie real dies doch alles ist. Man kann eben nicht anders, als lesen und die Orte aufsuchen um zu verstehen, das dies wirklich so ist. Und