Virtuelle Welt » 1&1 macht Probleme beim Surfen auf GayRomeo

computer-006Na ja nur mal so am Rande erwähnt diese Mitteilung, denn wenn es mehrere GayRomeo User gibt, die dann bei 1&1 Druck machen, kann das sicherlich helfen. Ich weiß, warum ich vor zig Jahren alles von 1&1 weggenommen habe. Damals liefen meine Homepages und so weiter auch bei 1&1 und da ich unzufrieden war, habe ich mich entschlossen diesem Unternehmen den Rücken zuzudrehen. Mit Erfolg.

Ein GayRomeo Admin hat heute in einem Forum geschrieben, das seit 2 Tagen massenhaft Emails von 1&1 Kunden eintreffen, das GayRomeo nicht erreichbar ist. Auch macht der Admin deutlich, das GayRomeo nicht für die technischen Probleme der deutschen Provider zuständig ist, aber dennoch haben sie ein wenig telefoniert.

So schreibt der Admin das Ergebnis:

[…]Hier das Ergebnis:

NCC Schlud konnte nicht helfen, die sind angeblich nicht fuers Routing zustaendig sind.

Das NOC von QSC hat die Probleme zugegeben, aber die koennen nichts machen, solange 1&1 nicht taetig wird.

Der 1&1 DSL Support hatte den Rat, das wir doch mal unseren Router neu starten sollen. Wie wir den Router eines Carriers in FFM, der uns nicht gehoert, neu starten sollen, das wurde uns leider nicht verraten.

Wir koennen daher nur allen betroffenen Usern raten bei 1&1 entsprechend Druck zu machen. Wir sind leider machtlos. […]

Also, wenn es betroffene User bei GayRomeo gibt, dann macht einfach mal Druck bei 1&1.

Use Facebook to Comment on this Post

0 Kommentare zu “Virtuelle Welt » 1&1 macht Probleme beim Surfen auf GayRomeo

  1. ich bin schon seit jahren (sehr zufriedener) 1&1 kunde und hatte zu keiner zeit probleme… jeder macht andere erfahrungen mit seinem inet-provider 😉

Hier ist Platz fuer deine ehrliche Meinung.