Virtuelle Welt » GayRomeo – Die Mutti zieht um!

| Das Serversystem auf dem Gayromeo läuft, welches auch als Mutti bezeichnet wird, wird diesen Monat (September 2010) einen größeren Umzug vor sich haben.

© GayRomeo 2010 / Serverumzug

Die Mutti schreibt auf Ihrer Startseite, dass sie u.a. am 09.09.2010 in der Zeit von 13.00 Uhr bis 13.30 Uhr (CEST) offline gehen muss. Ich denke mal, dass mein Weblog an diesem Tag wieder ein Ansturm bekommt. Damit auch jeder weiß, warum Mutti /GayRomeo offline ist am 09. September 2010 schreibe ich euch das. Auch denke und hoffe ich, das ich jede Info wenn GayRomeo offline gehen sollte im September 2010 rechtzeitig lesen werde und das hier aktualisieren kann.

© GayRomeo 2010 / Screenshot für Offline am 09.09.2010

Mutti schreibt auch warum sie im September 2010 diesen Umzug macht. Ich übernehme den Text von Mutti 1:1 damit dass auch der letzte User, der das nicht auf der Startseite liest, lesen wird. Boah, ich bin aber auch gemein. Aber ich weiß jetzt schon, das an den Tagen wo GayRomeo offline / down ist mein Blog mehr gelesen wird.

Das Serversystem auf dem Gayromeo läuft, welches wir auch als “Mutti” bezeichnen, hat diesen Monat einen größeren Umzug vor sich. Unser technisches Team wird dabei alle Server in ein neues Rechenzentrum transportieren. Die Arbeiten daran werden voraussichtlich bis Ende September andauern.

Was wird passieren?
Zwischen dem 9.-30.September 2010 werden alle Server in ein neues Rechenzentrum transportiert. Zusätzlich wird unser Technikerteam weitere neue Server installieren, um die Kapazitäten zu erhöhen (zwar sagen wir der Mutti schon seit Jahren, dass sie abnehmen sollte – aber sie wird immer dicker 😉

Warum ziehen wir um?
Mit diesem Schritt möchten wir langfristig die Grundlagen für einen weiteren Ausbau des Serversystems schaffen.  Wir hoffen durch das neue, moderne Rechenzentrum und die Erhöhung der Kapazitäten die Stabilität von GayRomeo sicher stellen zu können. Denn inzwischen haben wir mitunter fast 100.000 User gleichzeitig online.  Da kommt die Mutti manchmal ganz schön ins Schwitzen.

Was bedeutet das für dich?
Unsere Techniker haben den Umzug so geplant, dass du so wenig wie möglich davon merken wirst. Dennoch sind zeitweilige Einschränkungen (geplant oder ungeplant) unumgänglich. Wir werden dich darüber vorab auf der Startseite informieren:

Abschaltung von GayRomeo
Es ist leider unvermeidlich, dass wir im September auch mal Offline gehen müssen. Wir werden alles versuchen, um diese Zeiten so kurz wie möglich zu halten.

Eingeschränkte Funktionen
Je nachdem wo unsere Techniker gerade Hand anlegen, kann es ZEITWEISE zu folgenden Problemen kommen:

– Du wirst mit der Meldung „Session Expired“ ausgeloggt (Bitte dann einfach wieder neu einloggen).

– Langsamer Videodownload mit eventuellen Unterbrechungen (Bitte versuche es dann später noch einmal).

– PLUS-Bezahlung per Kreditkarte könnte zeitweise nicht verfügbar sein.

– Unerwartete Dinge die sich nicht planen lassen ;o)

Wann wird alles fertig sein?
Wenn alles klappt, sollte nach unserer Planung der Umzug am 30.September abgeschlossen sein. Sollte sich dies ändern, werden wir dich darüber informieren. Sicherlich wirst du dich wundern, warum der Umzug fast einen Monat dauert. Wir haben uns dazu entschieden, die Server systematisch Schritt für Schritt aus und gleich wieder einzubauen. Dadurch ist es uns möglich auch während  des Umzugs  GayRomeo fast ganz normal weiter laufen zu lassen. Die Alternative wäre eine Offline-Zeit von mehreren Tagen.

Was hast du davon?
Hauptsächlich machen wir den Umzug um fit für die Zukunft zu sein:

Ein stabileres System
Auch bei weiter steigenden Nutzerzahlen soll GayRomeo weiterhin gut & schnell funktionieren. Bisherige Kapazitätsengpässe sollen aus dem Weg geräumt werden.

Eine grüne Mutti
Selbstverständlich wird GayRomeo blau bleiben. Die Mutti wird auch nicht den Atem anhalten, sondern auf Öko-Strom umsteigen und CO²-Neutral arbeiten.

Ausfallentschädigung
Wenn die Arbeiten abgeschlossen sind und wir die tatsächlich aufgetretenen Probleme / Ausfälle besser überschauen können, werden wir selbstverständlich Ausfallgutschriften verteilen. Wir werden dich dazu per Newsletter nach Abschluss der Arbeiten informieren.

Weitere Fragen?
Im ganzen September werden wir dich auf der Startseite auf dem Laufenden halten.  Wir möchten dich bitten, dem Support nur dann Probleme zu melden, wenn diese hier oder auf der Startseite noch nicht veröffentlicht wurden.

Wir bitten dich um Verständnis für diese notwendigen Arbeiten und entschuldigen uns schon mal vorab für alle Unannehmlichkeiten.

Mit den besten Grüßen,
Mutti & dein GayRomeo-Team
September 2010

Use Facebook to Comment on this Post

Hier ist Platz fuer deine ehrliche Meinung.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.