Sexsucht: Ein Ratgeber für Betroffene und Angehörige

Eine halbe Million Sexsüchtiger lebt in Deutschland – immer auf der Jagd nach dem nächsten Kick, rastlos, wahllos und letztlich unbefriedigt. Obwohl die Weltgesundheitsversammlung die Sexsucht 2019 in die internationale Klassifikation der Krankheiten aufgenommen hat, wird sie von Außenstehenden oft nicht als Suchterkrankung ernst genommen. Dabei sind die Folgen für Betroffene und Angehörige verheerend: finanziell und gesundheitlich, besonders aber in den sozialen Beziehungen, am Arbeitsplatz und in der Partnerschaft. Durch die leichte Zugänglichkeit der Droge

VigorRobic®: Potenter durch gezieltes Fitnesstraining

Die männliche Potenz unterliegt dem natürlichen Alterungsprozess. Dieser Abbau kann durch regelmäßiges Training verlangsamt werden. Ebenso wie die Ausdauerfähigkeit des Herz-Kreislauf-Systems muss auch die Potenz trainiert werden, wenn Mann seine Leistung erhalten möchte. Mit VigorRobic® liegt nun erstmals ein Buch über die Trainierbarkeit der Potenz vor. Neben einleitenden Kapiteln, in denen der Aufbau des männlichen Geschlechts, die Phasen der Erektion, mögliche Ursachen ihrer Störung sowie die Frage der Trainierbarkeit der Potenz erläutert werden, bilden Trainingseinheiten

Die Men’s Health Diät • Schlank, gesund und fit mit der Powerkombi aus Intervallfasten und Fitnesstraining

Die erste Diät des renommierten Fitness-Magazins – mit umfangreicher redaktioneller Begleitung in der Zeitschrift Dieses Buch bietet die hocheffiziente Verknüpfung von Intervallfasten mit gezieltem Fitnesstraining. Abnehmen und Muskelaufbau schließen sich nicht aus, sondern sind vor allem eine Frage der ausgewogenen Ernährung und des perfekten Timings. Das Buch richtet sich an unterschiedliche Ansprüche, es eignet sich für Männer, die nur ein paar Kilo verlieren, die bis zu 10 Kilo weniger wiegen oder die massiv (bis zu

Das Men’s Health Penis-Buch • Mehr Gesundheit, Potenz und Spaß im Bett

„Das Men’s Health Penis-Buch“ widmet sich dem besten Stück des Mannes und klärt über alles auf, was Männer wissen müssen, um fit und gesund zu bleiben: Funktionen des Penis, organische und psychische Ursachen für Erektionsstörungen, Schutz vor häufigen Erkrankungen, Therapiewege bei Prostatabeschwerden, aber auch Anregungen für besseren Sex sowie die Steigerung der Potenz und Fruchtbarkeit – der renommierte Mediziner für Männergesundheit und Sexualmedizin, Prof. Dr. Frank Sommer, gibt fundierte Antworten. Verlag: Südwest Verlag via Amazon.de

Öfter, länger, besser • Der multiorgastische Mann

Dies ist kein gewöhnlicher Sex-Ratgeber für Männer. Im Westen gipfeln Vorstellungen männlicher Sexualität zwangsläufig im kurzen Hüpfer der Ejakulation. Doch bereits vor dreitausend Jahren wussten die alten Chinesen, dass auch Männer multiple Orgasmen haben können – indem sie den Samenerguss hinauszögern oder es gar nicht dazu kommen lassen. Ja, es ist tatsächlich wahr: Orgasmus und Samenerguss sind nicht zwangsläufig identisch. Und wer auf die kurze Erleichterung verzichtet, kann stattdessen zahlreiche Ganzkörper-Orgasmen erreichen. Mann kann nicht

Gay-Lexikon • Alles, was ein Mann wissen muss und was geil ist

Du denkst, du kennst schon alles? Lass dich überraschen – und entdecke viel Neues und Wissenswertes über schwule Liebe, Männer-Lust und Gay-Lifestyle. Von A wie Arschlecken, über C wie Cumface, D wie Darkroom und N wie Natursekt bis hin zu Z wie Zuchtbulle und Zweilochstute: Freue dich auf 222 knackig-sachliche Szene-Infos, die zum Teil härter sind als deine Morgenlatte. Die aufregende, bunte schwule Welt wartet auf dich. Doch sag am Ende nicht, wir hätten dich

Männer-Sex für Mutige • Harte Spielarten der schwulen Lust.

Dieses Buch stellt dir schwulen Sex vor, der so fern ab vom Altbekannten ist, dass er womöglich deine bisherige Vorstellungskraft sprengen wird – selbst dann, wenn du glaubst, schon alles zu kennen. Gayklappe, Gangbang, Gaysauna? Alles längst normal! Spießer und verklemmte Mauerblümchen also aufgepasst: Es gibt schwule Praktiken, die viel weiter gehen. Staune über harte Spielchen, krasse Fetische und merkwürdige Paraphilien, zu denen man(n) nur sagen kann: Sachen gibt’s, die gibt’s gar nicht… Wetten, dass

Der beste Sex deines Lebens

Besser, länger, erfüllender • Bessere Potenz, besseren Sex, längere Ausdauer – eine erfüllende(re) Sexualität. Unabhängig vom Alter wünschen sich das die meisten Männer, wie die weltweit größte wissenschaftliche Umfrage zur Sexualität zeigt. Männer denken durchschnittlich 19 Mal am Tag an Sex. Doch wie wird der Traum vom „Besten Sex des Lebens“ wahr? Der renommierte Mediziner und Autor Prof. Dr. Frank Sommer, führend in der Sexualmedizin, gibt in seinem neuen Buch eine wissenschaftlich fundierte Anleitung, die

Coming-out – und dann…?!

Coming-out-Verläufe und Diskriminierungserfahrungen von lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans* und queeren Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Deutschland Das innere und das äußere Coming-out stellen für LSBTQ*-Jugendliche häufig eine Herausforderung dar, bei deren Bewältigung dem sozialen Umfeld eine große Bedeutung zukommt. Dieses kann sowohl unterstützend wirken als auch für Diskriminierung und Exklusion verantwortlich sein. Die Autorinnen stellen die Ergebnisse der Studie „Coming-out – und dann…?!“ vor, an der sich über 5.000 Jugendliche beteiligt haben. Die Vielfalt der

Gay Online Dating • Fürs schwule Verabreden, Chatten und Bloggen

Die boomenden schwulen Chat- und Dating-Portale im Internet haben die Suchmöglichkeiten enorm erweitert, und wenn man die Regeln kennt und beherrscht, ist die Trefferquote hoch. Hunderttausende Profile warten darauf, entdeckt zu werden. „Gay Dating“ verrät, wie du mit ein paar Mausklicks zu deiner nächsten Verabredung kommst und das Internet für die Partnersuche effektiv nutzen kannst. Das Handbuch empfiehlt das für dich passende Portal, gibt Tipps zum Anlegen von persönlichen Profilen und Bildergalerien und erklärt, wie

Das schwule Wien • Der Guide zu Kunst, Kultur & Szene

„Das schwule Wien“ nimmt mit zu den Hotspots der Stadt. Die heutige Szene wird dabei genauso beleuchtet wie jener Teil des geschichtsträchtigen, prunkvollen Wiens, das von homosexuellen Männern geprägt wurde. In hundert Stationen gibt Andreas Brunner einen kurzweiligen Einblick in die Geschichte schwuler Männer in Wien und streift dabei alle wichtigen Highlights aus Kunst, Kultur und Szene. Prinz Eugen oder Erzherzog Ludwig Victor, die zu den bekanntesten schwulen Persönlichkeiten der Wiener Geschichte zählen, kommen dabei