Der Bärenkult. Das Tier im Mann!

Steffen030

Ein Hoch auf die bärige Männlichkeit!
Alle Schwulen haben einen Waschbrettbauch und sind glattrasiert? Nicht alle! Immer mehr Schwule zelebrieren ihre Männlichkeit auf die wilde Weise: sprießende Brustbehaarung, wuchernde Bartpracht, wohl proportionierter und lebensfroher Leibesumfang.
Es brummt der Bär, dem Jugend- und Körperkult zum Trotz. Der Bär steht für das Väterlich-Erfahrene, das Animalisch-Ungezähmte, das In-sich-Ruhende-Gemütliche, das Kuschlig-Knurrende. Bären sind Genussmenschen, die sich Zeit lassen, ob mit Essen, Sex oder sozialen Kontakten.
Der Bärenkult versammelt Beiträge, Fotos und Illustrationen von Bären für Bären, Bärenkenner, -liebhaber und -jäger und dokumentiert die Vielfalt einer lebendigen Szene: Ob Grizzly- oder Eisbär, Jungbär oder Muscle-Bär, ob Otter oder Wolf – der Streichelzoo hat geöffnet. Eine kleine haarige Tierkunde durch die schwule Subkultur.

Querverlag via Amazon.de

Advertising

Dieser Lesetipp stellt Werbung dar – alle Informationen in Zusammenhang mit Advertising von Amazon entnommen. •  Weitere Infos findest du natürlich bei Amazon. 😉

Hier ist Platz fuer deine ehrliche Meinung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Next Post

GayRomeo Ostereiersuche 2016 / Easter eggs 2016 [Lösungen]

So wie es bei PlanetRomeo (ex GayRomeo) schon zur Tradition geworden ist, ist es auch im Blog bei Steffen030 Tradition das zum Eier suchen gebloggt wird. Es macht einfach Spaß mit Euch zusammen, all die bunten Eier zu suchen und auch zu finden. Mir ist es nicht wichtig, das ich […]

Das könnte dich auch interessieren