Digitale Pride-Fahnen – aber nicht für Bisexuelle

Schwule, Lesben und trans Menschen können auf WhatsApp und Co. seit einiger Zeit Flagge zeigen. Der Weg zu diesem Punkt war jedoch steiniger als es die bunten Farben anmuten.

Queer.de via Facebook

Advertising

Hier ist Platz fuer deine ehrliche Meinung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.