Felix Jaehn: „Kein Bock mehr auf One-Night-Stands“

Der bisexuelle Hitproduzent verrät, dass er schon mal Datingapps ausprobiert. So richtig prickelnd findet er diese Art der Kontaktaufnahme aber nicht.

Queer.de via Facebook

Advertising

Hier ist Platz fuer deine ehrliche Meinung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.