Coming Out • Wenn Liebe stark macht

Nachdem Richard Max verlassen hat, fällt er in ein tiefes Loch, aus dem er kein Entkommen sieht. Seine Freunde sind für ihn da, verstehen Richard nicht. Nach all den Beteuerungen, dass er Max liebt, ist die Behauptung, Max nie geliebt zu haben, unglaubwürdig. Max ist zu gekränkt, um darauf einzugehen. Er lenkt sich mit Liebschaften ab und muss selbst erkennen, dass Richard darauf getroffen reagiert.Als Richard von seinem Freund verprügelt nach Hause kommt, kümmert sich

Priester gesucht, Lover gefunden

Pascal, Anfang 30, hat in Köln einen klassischen One Night Stand. Am nächsten Tag erfährt er von dem Typ, das dieser katholischer Priester ist und einen Lover hat.Pascal denkt Jahre zurück, an Daniel, seine große Liebe. Daniel hat ihn vor acht Jahren sitzen lassen, um in einem Priesterseminar Theologie zu studieren. Sein Ex geht Pascal nicht mehr aus dem Kopf. Er geht einige Tage in sich, eh er sich mit dem Motorrad auf die Suche

Junge Liebe • Mädchenhass und Jungenliebe

Schon seit einiger Zeit hat der sechzehnjährige David das Gefühl, dass seine Beziehung mit Lara, einem Mädchen aus seiner Klasse, ihn nicht mehr richtig glücklich machen kann. Zwar haben die beiden immer noch ein ausgefülltes Sexleben, doch aus Davids Sicht ist die Liebe abhanden gekommen.Ganz unverhofft kommt eine neue Liebe in Davids Leben, als er in der Schule den etwas jüngeren Henning kennenlernt, mit dem er sich schnell anfreundet.Zunächst merkt er gar nicht, wie seine

Liebe zu dritt • Für dich vorstellbar?

Bei Facebook, ist zu lesen, das diese drei Jungs eine Beziehung führen. Könntest du dir vorstellen eine Beziehung zu dritt zu führen? Oder eher nicht? Was macht so eine Dreier Beziehung interessant? Johannes und Simon waren vier Jahre zusammen, bis sie ihre Beziehung um Matthias erweiterten. Das „Trärchen“ ist glücklich – ab und an stößt ihr alternatives Beziehungsmodell allerdings auf Unverständnis. ze.tt via Facebook Und bin ich etwas neugierig, auf deine Meinung: Bild von S. Hermann &

Coming-Out: Staatsanwalt sucht Polizist

Marten, 29, ist Staatsanwalt und bis über beide Ohren in Nico, 29, Polizist, verliebt. Es könnte alles so schön und unkompliziert sein, wäre da nicht eine Tatsache, die die beiden Turteltauben zu Königskindern macht: Nico ist mit einer Frau liiert. Auf Anraten seiner besten Freunde Julia, 35, verheiratet, und Jürgen, 56, Richter, schwul, lässt Marten nicht locker und versucht, Nico zu bezirzen. Mit Erfolg! Doch das Liebesglück währt nicht lange, denn Nico möchte vor seinem

Coming-Out: Wenn Liebe Schmerz bedeutet

Max hatte nie einen Gedanken daran verschwendet, schwul sein zu können. Umso verwirrter ist er, als er Richard kennenlernt und ihn attraktiver findet als jede Frau, die er bis dahin mochte. Versucht er zuerst die aufkommenden Gefühle zu leugnen, muss er sie sich nach einiger Zeit eingestehen, da Richard ihm immer näher kommt. Die Beziehung entwickelt sich gut, obwohl sie mit einigen Schwierigkeiten verbunden ist, wie, dass der Freund von Max‘ Mutter ein Problem mit