Erotische Fotografie • Sunday Morning

»Erotische Fotografie • Sunday Morning«

Das Buch zum Wochenende: Mit französischem Flair und stilsicherer Bildkomposition lässt uns Fotograf Fred Goudon einen Blick in fremde Betten werfen. Der Künstler hüllt seine stoppeligen, knackigen Männer in weiche Farben und sanfte Kontraste, seine Portraits sind weniger sexuell als vielmehr hocherotisch. Die weiche Beleuchtung lässt faszinierende Körperlandschaften in den Laken entstehen. Stimmungsvolle Fotografie von einem der großen zeitgenössischen Fotografen Frankreichs, zum Dahinschmelzen!

Bruno Books, Salzgeber Buchverlage GmbH via Amazon.de

Advertising

© Dieser Lese- /Buchtipp stellt Werbung da – alle Informationen (Text- und Bild) in Zusammenhang mit Advertising von Amazon entnommen. „Als Amazon Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.“  •  Weitere Infos zu diesem Buchtipp findest du natürlich bei Amazon.

Hier ist Platz fuer deine ehrliche Meinung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.